CV Francisco Valenca Vaz

geb. 1996 in Recife, Brasilien
lebt und studiert in Bremen

 

Ausbildung

2021 Meisterschule | Prof. Stephan Baumkötter | HFK Bremen.
2019-21 Praktikum und Mitarbeiter | Radek Krolczyk | Galerie K´ Bremen.
2016-20 Freie Kunst Diplom | Prof. Stephan Baumkötter | HFK Bremen.
Als Gast-Student bei Rosa Barba, Heike Kati Barath und Asli Serbest.
2015 Freie Kunst Studium | Prof. Jochen Stenschke | HKS Ottersberg.

Projekte

2018 - 2020 Kollektiv-Doppel-Ausstellung „Completely Knocked Down – Recife Bremen Connection“ als Künstler-Kurator mit Wolfgang Hainke, Maria do Carmo Nino, Paulo Bruscky, Christian Haake, Silvio Hansen, Marcio Almeida, Rebekka Kronsteiner und Tobias Heine, für März 2020 im MAMAM Recife, Brasilien mit Mabel Medeiros und Carla Valenca und September 2021, in der Städtischen Galerie Bremen mit Rose Pfister und Ingmar Lähnemann.

2020 Kuratierung & Direktion zusammen mit Rebekka Kronsteiner, von „MMS Offspace – Multi Media Service“. Auswahl von 23 KünstlerInnen aus Bremen und anderen Städten, im Rahmen von 9 Ausstellungen, von Januar bis Dezember 2020. Katalog Veröffentlichung im Juli 2021.

seit 2017 Auswahl von Kurzfilmen von HfK-Studierenden für die Projektion im Schauburg Kino bei der Sneak Preview, jeden Montag seit September 2017, mit Moderation/Interview zusammen mit Marc Sifrin vor den Hauptfilm.

Auszeichnungen

2021 - Gallery Of Pre-Established Art (GOPEA), Art Grant, Nordhorn.
2020 - Nominierte zusammen mit Rebekka Kronsteiner, mit der HfK Bremen für den Bundespreis für Kunststudierende, Bonn.
2020 - Stipendium Janusz-Korczak-Stiftung, Bremen
2019 - DAAD Stipendium - Freundeskreis der Hochschule für Künste e.V.
2018 - Arte Mediathek und FFA Hamburg Preis für das Programm “Look I´m Right Over There” mit Sebastian Moske.

Solo/Duo Ausstellung

2021 - “Warum gibt es sand hier?“ – Duo PATT mit Rebekka Kronsteiner, Bremen. UPCOMING
2021 - “Typisch“ – PATT, Reinraum, Düsseldorf. UPCOMING
2021 - "5wh1" – Diplomprüfung, Galerie Mitte, Bremen.
2020 - "Happy Meal“ Duo mit Sarah Lüdemann Beauham, Galerie CK, Leipzig.
2020 - "Wir sind für Sie da" duo mit Rebekka Kronsteiner, Galerie Mitte, Bremen.
2019 - "Hausbesuche" mit Ele Hermel | Projekt von der Galerie Mitte, Bremen.
2018 - "C. Haake und F. Vaz“ duo mit Christian Haake | Schauburg Kino, Bremen.
2017 - “Useful Surfaces“ mit Rebekka Kronsteiner | Galerie Humboldt Schlüter, Bremen.

Gruppen Ausstelungen

2021 - “Completely Knocked Down 2” – Städtische Galerie Bremen UPCOMING
2021 – Projektion von „Semiotics“ bei Filmbüro Bremen. UPCOMING
2020 - "Art in Bremen - Frederich Niederberghaus, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen.
2020 - "Raus.Project 4.0 - Touch me later - don‘t touch me now" Frauke Alina Becker, Kassel.
2020 - "Completely Knocked Down 1" - Museu de A. Moderna Aloisio Magalhaes, Recife, Brasil.
2020 - “Rundgang“ mit Klasse Prof. Stephan Baumkötter, HfK Bremen.
2019 - "Klasse Rosa Barba Ausstellung" | Auditorium, Hochschule für Künste Bremen.
2019 - "Remote Patch Bremen" | Sphere, Bremen.
2019 - Ausstellung Karl-Heinz Heise Stiftung Kunstpreis 2019, Dessau-Roßlau.
2019 - "Westentasche" | Galerie des Westens - GaDeWe, Bremen.
2019 - "#9d725b" mit Achim Bertenburg | Tor40 Güterbahnhof, Bremen.
2019 - "Montage am Dienstag" | Montagehalle, Hochschule für B. Künste, Braunschweig.
2019 - “aRaum” | aGalerie, Bremen.
2019 - “Rundgang“ mit Klasse Prof. Stephan Baumkötter, HfK Bremen.
2019 - “HOME WORK” mit Klasse Fort (Jenny Kropp) | Verteilt in der Stadt, Bremen.
2018 - “Look I´m Right Over There” | Schauburg Kino, Bremen
2018 - “A_Sample” | Schwarzen Meer Galerie, Bremen.
2018 - “Das Rätsel der Freiheit” | Focke Museum, Bremen.
2018 - “Rundgang“ mit Klasse Prof. Stephan Baumkötter, HfK Bremen.
2017 - “Rundgang“ mit Klasse Prof. Stephan Baumkötter, HfK Bremen.
2016 - “Rundgang“ mit Jochen Stenzschke, Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg.

Sammlungen

Karin und Uwe Hollweg Stiftung, Bremen

Publikationen

2021 – Künstlerbuch: Completely Knocked Down – Teil 1 UPCOMING
2021 – Zine / Heft: 5wh1 | Diplomausstellung 2021.
2021 – Katalog: MMS OFFSPACE Bremen UPCOMING
2020 – Essay: “I´ve got butterfly´s im my stomach” – The Dynamic Archive.
2019 – Katalog: Homework. HfK Ausstellungsprojekt mit Jenny Kropp
2018 – Zine für die Ausstellung: #9d725b mit Achim Bertenburg.

Artikel / Zitate

2020 “Coronafolgen im ärmsten Bundesland - Geld allein reicht nicht: Weil ihre Ateliers in der Hochschule nicht zugänglich waren, haben die beiden ihren Arbeitsplatz kurzerhand in die „Galerie Mitte“ gelegt, nur wenige Meter von ihrem eigenen Ausstellungsraum dem „MMS Offspace“ entfernt.- Felicitas Boeselager, Deutschlandfunk (02.10.2020)
2020 „Der Kunst eine Bühne - Denn diese Ausstellung des jungen Duos Rebekka Kronsteiner und Francisco Valenca Vaz ist schon von ihrer Entstehung her etwas Besonderes. – Rulf Stein, Kreiszeitung (23.06.2020)
2020 "Nove artistas de Bremen, na Alemanha, e do Recife estão reunidos na montagem da exposição do projeto "Completely Knocked Down - Recife Bremen Connection", no Museu de Arte Moderna Aloisio Magalhães - MAMAM" - Folha PE (03.03.20)
2020 “Contêiner com conteúdo de exposição recebe performance coletiva no Recife” - Diario de Pernambuco (12.03.20)
2020 “MAMAM vira ateliê aberto da exposição “Completely Knocked Down” -- CulturaPe.gov.br (04.03.20)
2018 “An der Hochschule für Künste in der Überseestadt gibt es Malerinnen und Maler wie Kate Andrews oder Francisco Valenca Vaz, deren Arbeiten eine ungeahnte formale Affinität zu Claus Haensel aufweisen.” - Rein ins Gemetzel - Radek Krolzscky, TAZ (28.07.18)
2018 “Unterstützung dafür erhält Sifrin seit dem vergangenen Jahr von dem Studenten Francisco Vaz”. - Der Mann für den Überraschungsmoment - Helge Hommers, Weser Kurier (16.07.2018)
2018 “Die Anspielung auf ein Altarbild, die Ambivalenz zwischen früher und heute, macht dem Künstler Spaß” - „Archäologische Einbettung“: Offener Schwebezustand mit Francisco Valenca Vaz - Ilka Langkowski, Kreis Zeitung (15.06.18)
2016 „Bremen: „Abi Libitum“, „Atmosphere“ und „Antro“ lauten die Titel der Gemälde. Francisco José Valenca Vaz steht vor Ihnen und erklärt die verschiedenen Techniken, die aer angewandt hat.“ - Bronzeplastik erzielt Spitzenergebnis - Pascal Faltermann, Weser Kurier (04.12.2016)